Entfeuchter » Lufttrockner » Bautrockner » ATIKA ALE 500 N: Mit 700 W und 350 m³/h Luftleistung für Räume bis zu 70 m² geeignet!

ATIKA ALE 500 N: Mit 700 W und 350 m³/h Luftleistung für Räume bis zu 70 m² geeignet!

Der ATIKA ALE 500 N Bautrockner bietet eine effiziente Lösung, um Feuchtigkeitsschäden vorzubeugen und ein gesundes Raumklima zu schaffen.

Wenn Sie planen, einen Bautrockner zu kaufen, der sich für Räume bis zu 70 m² eignet, könnte der ATIKA ALE 500 N die perfekte Wahl für Sie sein.

Betrachten Sie den Erwerb eines ATIKA ALE 500 N Bautrockners, um eine effiziente Lösung für Feuchtigkeitsprobleme in Ihren Räumlichkeiten zu erhalten.

 Atika ALE 500 N Bautrockner mit Anzeige
Atika ALE 500 N

Was macht den ATIKA ALE 500 N besonders?

Der ATIKA ALE 500 N Bautrockner zeichnet sich durch eine Reihe von Besonderheiten aus, die ihn von anderen Geräten auf dem Markt abheben:

ATIKA ALE 500 N Bautrockner - 700W

ATIKA ALE 500 N Bautrockner – 700W

  • Hohe Entfeuchtungsleistung: Mit einer beeindruckenden Entfeuchtungskapazität von 50 Litern pro Tag ist der ATIKA ALE 500 N äußerst effektiv in der Reduzierung von Feuchtigkeit in Räumen. Dies macht ihn besonders für größere Räume oder Bereiche mit hoher Feuchtigkeit geeignet.
  • Geeignet für große Räume: Dieses Gerät ist speziell für Räume bis zu 70 m² konzipiert, was es ideal für den Einsatz in Wohnungen, Kellern, Garagen oder auf Baustellen macht.
  • Energieeffizient: Trotz seiner hohen Leistung verbraucht der Bautrockner nur 700 Watt, was ihn zu einer energieeffizienten Option macht.
  • Benutzerfreundliche Funktionen: Der ATIKA ALE 500 N verfügt über praktische Funktionen wie Laufrollen und einen Tragegriff, die eine einfache Mobilität ermöglichen. Zudem erleichtern Features wie ein Hygrostat, Autoabschaltung und elektronische Steuerung die Bedienung und Wartung des Geräts.
  • Geräuscharmer Betrieb: Mit einer Geräuschemission von nur 70 dB arbeitet der Bautrockner relativ leise, was besonders in Wohn- oder Arbeitsumgebungen von Vorteil ist.
  • Großer Wassertank: Der Tank des Geräts hat ein Fassungsvermögen von 5,8 Litern, was längere Betriebszeiten ohne häufiges Leeren ermöglicht.
  • Robustes und ansprechendes Design: Der ATIKA ALE 500 N besticht durch sein modernes Design in Orange und Schwarz, das in jedem Raum gut aussieht.
  • Luftleistung: Mit einer Luftleistung von 350 m³/h sorgt das Gerät für eine effektive und gleichmäßige Verteilung der trockenen Luft im Raum.
EigenschaftenDetails
ProdukttypLuftentfeuchter
BesonderheitenHygrostat, Autoabschaltung, elektronische Steuerung, Feuchtigkeitsregulierung, Laufrollen, Tragegriff
Eignung Geeignet für Räume bis70 m²
Geräuschemission Betrieb70 dB
Energiemerkmale Leistungsaufnahme900 W
Betriebsspannung230.0 – 230.0 V
Gewicht30.0 kg
Kapazität Tankinhalt5.8 l
Leistungsmerkmale Entfeuchtungsleistung / Tag50 l
Luftleistung350 m³/h

Atika Ale 500 N ist eine Investition, die sich lohnt

Angesichts der hohen Qualität und Leistungsfähigkeit bietet der ATIKA Bautrockner ALE 500 N ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der ATIKA ALE 500 N zeichnet sich durch hohe Leistungsfähigkeit aus. Er ist benutzerfreundlich und energieeffizient. Sein Design ist ebenfalls ansprechend. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem attraktiven Gerät. Er richtet sich an alle, die eine zuverlässige Lösung zur Raumtrocknung suchen.

Bild Atika ALE 500 N Vorderseite
Bild Rückseite von Atika ALE 500 N
Bild Wasserbehäter

Für welche Räume eignet sich der ATIKA ALE 500 N?

Der ATIKA ALE 500 N Bautrockner ist für viele Räume und Anwendungen ideal. Dies liegt vor allem an seiner hohen Entfeuchtungsleistung. Außerdem passt er sich gut an verschiedene Umgebungen an. Hier sind einige der idealen Einsatzbereiche:

Wohnräume:

Für größere Wohnbereiche, in denen Feuchtigkeit ein Problem darstellt, ist der ATIKA ALE 500 N ideal. Er hilft, ein angenehmes und gesundes Raumklima zu erhalten, indem er überschüssige Feuchtigkeit effektiv reduziert.

Der Einsatz des ATIKA ALE 500 N Bautrockners in Wohnräumen bietet mehrere Vorteile, die das Wohnklima deutlich verbessern können:

  1. Kontrolle der Luftfeuchtigkeit: In Wohnräumen ist ein ausgeglichenes Raumklima für Komfort und Gesundheit entscheidend. Der ATIKA ALE 500 N trägt dazu bei, die Luftfeuchtigkeit auf einem optimalen Niveau zu halten. Dies ist besonders in feuchten Jahreszeiten oder in Räumen mit schlechter Belüftung von Bedeutung.
  2. Verhinderung von Schimmelbildung: Zu hohe Feuchtigkeit kann zu Schimmelbildung führen, was gesundheitsschädlich ist und die Bausubstanz schädigen kann. Der Bautrockner wirkt dem effektiv entgegen, indem er überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft entfernt.
  3. Verbesserung der Luftqualität: Ein trockeneres Raumklima trägt zur Reduzierung von Allergenen wie Schimmelsporen und Milben bei, was besonders für Allergiker und Asthmatiker von Vorteil ist.
  4. Schutz von Möbeln und Elektronik: Feuchtigkeit kann Holzmöbel, Bücher, Elektronik und andere Haushaltsgegenstände beschädigen. Der Einsatz eines Bautrockners hilft, diese Gegenstände vor Feuchtigkeitsschäden zu schützen.
  5. Angenehmes Wohngefühl: Ein trockenes Raumklima steigert das allgemeine Wohlbefinden. Dadurch fühlen sich Räume wärmer und einladender an. Dies ist besonders in Wohn- und Schlafbereichen von Bedeutung.
  6. Energieeffizienz: Der ATIKA ALE 500 N reduziert die Luftfeuchtigkeit. Dadurch kann er auch die Effizienz von Heizsystemen verbessern. Der Grund dafür ist, dass trockene Luft schneller erwärmt wird als feuchte Luft.
  7. Einfache Handhabung und Wartung: Der Bautrockner ist dank seiner benutzerfreundlichen Funktionen einfach zu bedienen und zu warten. Zu diesen Funktionen gehören die elektronische Steuerung und ein Hygrostat. Diese Eigenschaften machen ihn ideal für den Einsatz in Wohnräumen.

Insgesamt ist der ATIKA ALE 500 N eine ausgezeichnete Wahl für Wohnräume, um ein gesundes, angenehmes und sicheres Wohnklima zu schaffen und zu erhalten.

Kellerräume:

Keller sind aufgrund ihrer unterirdischen Lage oft von Feuchtigkeitsproblemen betroffen. Der ATIKA ALE 500 N kann dabei helfen, diese Räume trocken zu halten. Er verhindert Schimmelbildung und verbessert die Lagerbedingungen.

Der Einsatz des ATIKA ALE 500 N Bautrockners in Kellerräumen bietet zahlreiche Vorteile, die besonders wichtig sind, da Keller oft anfällig für Feuchtigkeitsprobleme sind. Hier sind einige Gründe, warum der ATIKA ALE 500 N ideal für Kellerräume ist:

  1. Bekämpfung von Feuchtigkeit: Keller sind aufgrund ihrer unterirdischen Lage und geringen Belüftung häufig feucht. Der ATIKA ALE 500 N hilft, die Luftfeuchtigkeit effektiv zu reduzieren, was die Bildung von Kondenswasser und damit verbundene Probleme wie Schimmelbildung verhindert.
  2. Schutz vor Schimmelbildung: Feuchtigkeit in Kellerräumen kann zu Schimmel führen, der nicht nur gesundheitsschädlich ist, sondern auch die Bausubstanz angreifen kann. Der Bautrockner hilft, die Luft trocken zu halten und somit Schimmelbildung vorzubeugen.
  3. Erhaltung von gelagerten Gegenständen: Viele Menschen nutzen Keller als Lagerraum für Möbel, Bücher, Kleidung und andere Gegenstände. Ein trockenes Klima ist entscheidend, um diese Gegenstände vor Feuchtigkeitsschäden zu schützen.
  4. Verbesserung der Luftqualität: Der ATIKA ALE 500 N trägt zur Verbesserung der Luftqualität bei, indem er die Luftfeuchtigkeit reguliert. Dies ist besonders wichtig in Kellerräumen, wo schlechte Luftqualität häufig ein Problem darstellt.

Insgesamt stellt der ATIKA ALE 500 N eine hervorragende Lösung für Kellerräume dar. Er schafft und erhält ein gesundes und trockenes Klima. Dies schützt sowohl die Bausubstanz als auch gelagerte Gegenstände.

Büros und Gewerberäume:

In Büros oder anderen gewerblichen Räumen ist ein angenehmes Raumklima für die Produktivität wichtig. Der Bautrockner kann dort für Komfort sorgen. Er schützt auch vor Feuchtigkeitsschäden.

Der Einsatz des ATIKA ALE 500 N Bautrockners in Büros und Gewerberäumen bietet viele Vorteile. Diese sind sowohl für die Arbeitsumgebung als auch für die dort tätigen Personen wichtig.

  1. Verbesserung der Luftqualität: In Büro- und Gewerberäumen ist eine gute Luftqualität entscheidend für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter. Der ATIKA ALE 500 N hilft, die Luftfeuchtigkeit zu regulieren und trägt somit zu einer gesünderen Arbeitsumgebung bei.
  2. Steigerung der Produktivität: Ein angenehmes Raumklima kann die Konzentration und Produktivität der Mitarbeiter positiv beeinflussen. Indem der Bautrockner für eine optimale Luftfeuchtigkeit sorgt, wird ein komfortableres Arbeitsumfeld geschaffen.
  3. Schutz von Büroausstattung und Elektronik: Zu hohe Luftfeuchtigkeit kann Büromöbel, Dokumente und elektronische Geräte beschädigen. Der ATIKA ALE 500 N schützt diese Gegenstände, indem er die Luftfeuchtigkeit auf einem sicheren Niveau hält.
  4. Vermeidung von Schimmelbildung: In Bürogebäuden kann Feuchtigkeit zu Schimmel führen, was nicht nur gesundheitsschädlich, sondern auch schädlich für die Bausubstanz ist. Der Bautrockner hilft, Schimmelbildung effektiv zu verhindern.
  5. Energieeffizienz: Der ATIKA ALE 500 N ist energieeffizient, was besonders in gewerblichen Umgebungen wichtig ist, um die Betriebskosten niedrig zu halten.
  6. Geräuscharmer Betrieb: Mit einer Geräuschemission von nur 70 dB ist der Bautrockner relativ leise, was in Büroumgebungen wichtig ist, um die Arbeitsruhe nicht zu stören.
  7. Anpassungsfähigkeit: Der ATIKA ALE 500 N kann in verschiedenen Raumgrößen und -typen eingesetzt werden, was ihn zu einer vielseitigen Lösung für unterschiedliche gewerbliche Anwendungen macht.

Insgesamt ist der ATIKA ALE 500 N eine ausgezeichnete Wahl für Büros und Gewerberäume, um ein gesundes, angenehmes und produktives Arbeitsumfeld zu schaffen und zu erhalten.

Baustellen:

Auf Baustellen kann der ATIKA ALE 500 N dazu beitragen, Baufeuchtigkeit effizient zu reduzieren, was den Bau- und Trocknungsprozess beschleunigt.

Der Einsatz des ATIKA ALE 500 N Bautrockners auf Baustellen bietet spezifische Vorteile, die sowohl für den Bauprozess als auch für das Endresultat entscheidend sein können:

  1. Beschleunigung des Trocknungsprozesses: Auf Baustellen ist es oft notwendig, dass neu errichtete Strukturen oder frisch aufgetragene Materialien wie Putz und Beton schnell trocknen. Der ATIKA ALE 500 N beschleunigt diesen Prozess, indem er effektiv Feuchtigkeit aus der Luft entfernt.
  2. Verbesserung der Arbeitsbedingungen: Ein trockenes Arbeitsumfeld ist nicht nur angenehmer, sondern auch sicherer für die Bauarbeiter. Der Bautrockner hilft, ein komfortableres und gesünderes Arbeitsklima zu schaffen.
  3. Verhinderung von Feuchtigkeitsschäden: Zu hohe Feuchtigkeit kann Baumaterialien beschädigen oder die Qualität der Bauarbeiten beeinträchtigen. Der Einsatz des ATIKA ALE 500 N trägt dazu bei, solche Schäden zu vermeiden.
  4. Schutz vor Schimmelbildung: In neu gebauten oder renovierten Gebäuden kann Feuchtigkeit schnell zu Schimmelbildung führen. Der Bautrockner hilft, dies zu verhindern, was besonders wichtig ist, bevor die Räume bezogen werden.
  5. Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit: Der energieeffiziente Betrieb des ATIKA ALE 500 N macht ihn zu einer kosteneffektiven Lösung für Baustellen, wo Energieverbrauch und Betriebskosten eine Rolle spielen.
  6. Robuste Bauweise: Der ATIKA ALE 500 N ist robust konstruiert, was ihn ideal für den rauen Baustellenbetrieb macht, wo Geräte oft starken Beanspruchungen ausgesetzt sind.
  7. Mobilität und Flexibilität: Dank seiner Laufrollen und des Tragegriffs lässt sich der Bautrockner leicht von einem Ort zum anderen bewegen, was auf Baustellen, wo Flexibilität gefragt ist, von großem Vorteil ist.
  8. Einfache Bedienung: Die einfache Bedienung und Wartung des Geräts ist ein weiterer Pluspunkt, da auf Baustellen oft wenig Zeit für komplexe Einstellungen oder Wartungsarbeiten ist.

Insgesamt ist der ATIKA ALE 500 N eine wertvolle Ergänzung für Baustellen, da er nicht nur die Arbeitsbedingungen verbessert, sondern auch den Bauprozess beschleunigt und zur Qualitätssicherung beiträgt.

Lagerräume:

In Lagerräumen, insbesondere solchen, in denen feuchtigkeitsempfindliche Waren gelagert werden, sorgt der Bautrockner für ein trockenes Klima und schützt so die gelagerten Güter.

er Einsatz des ATIKA ALE 500 N Bautrockners in Lagerräumen bietet eine Reihe von Vorteilen, die für die Erhaltung und den Schutz der gelagerten Waren entscheidend sind:

  1. Schutz vor Feuchtigkeitsschäden: In Lagerräumen ist es wichtig, die Feuchtigkeit zu kontrollieren, um Schäden an gelagerten Gegenständen wie Möbeln, Büchern, Elektronik oder Textilien zu vermeiden. Der ATIKA ALE 500 N hilft, die Luftfeuchtigkeit auf einem sicheren Niveau zu halten und schützt so die Waren vor Feuchtigkeitsschäden.
  2. Verhinderung von Schimmel und Korrosion: Zu hohe Luftfeuchtigkeit kann zu Schimmelbildung und Korrosion führen, was besonders bei empfindlichen oder wertvollen Lagergütern problematisch ist. Der Bautrockner wirkt dem effektiv entgegen.
  3. Erhaltung der Produktqualität: Für viele Produkte ist ein trockenes Lagerklima entscheidend, um ihre Qualität und Funktionsfähigkeit zu bewahren. Der ATIKA ALE 500 N trägt dazu bei, die optimale Umgebung für eine Vielzahl von gelagerten Produkten zu schaffen.
  4. Verbesserung der Lagerbedingungen: Ein trockenes Lagerklima ist nicht nur für die gelagerten Waren, sondern auch für die Arbeitsbedingungen des Lagerpersonals wichtig. Der Bautrockner sorgt für ein angenehmeres und gesünderes Arbeitsumfeld.
  5. Energieeffizienz: Der energieeffiziente Betrieb des ATIKA ALE 500 N ist ein wichtiger Faktor, besonders in Lagerräumen, wo Geräte oft über längere Zeiträume laufen.
  6. Einfache Bedienung und Wartung: Der Bautrockner ist benutzerfreundlich und wartungsarm, was ihn ideal für den Einsatz in Lagerräumen macht, wo oft wenig Zeit für komplexe Bedienungs- oder Wartungsarbeiten ist.
  7. Flexibilität und Mobilität: Dank seiner Laufrollen und des Tragegriffs lässt sich der ATIKA ALE 500 N leicht an verschiedene Orte innerhalb des Lagers bewegen, was eine flexible Anpassung an unterschiedliche Lagerbedingungen ermöglicht.

Insgesamt ist der ATIKA ALE 500 N eine ausgezeichnete Wahl für Lagerräume, um ein optimales Lagerklima zu gewährleisten und die Qualität und Sicherheit der gelagerten Waren zu schützen.

Garagen und Werkstätten: Auch in Garagen und Werkstätten, wo Feuchtigkeit Werkzeuge und Maschinen beschädigen kann, leistet der ATIKA ALE 500 N wertvolle Dienste.

Waschräume und Trockenräume:

In Räumen, in denen Wäsche getrocknet wird, kann der Bautrockner die Trocknungszeit verkürzen und die Feuchtigkeitsbelastung reduzieren.

Insgesamt ist der ATIKA ALE 500 N eine ausgezeichnete Lösung für Wasch- und Trockenräume. Er schafft und erhält ein gesundes und effizientes Raumklima. Dies verbessert sowohl die Trocknungsprozesse als auch die allgemeine Raumqualität.

Dank seiner Fähigkeit, bis zu 70 m² große Räume effektiv zu entfeuchten, ist der ATIKA ALE 500 N ein vielseitiges Gerät, das in vielen verschiedenen Umgebungen eingesetzt werden kann. Seine robuste Konstruktion und benutzerfreundlichen Funktionen machen ihn zu einer zuverlässigen Wahl für die unterschiedlichsten Anforderungen.

Geräuschemission

Die Geräuschemission des ATIKA ALE 500 N Bautrockners ist ein wichtiger Aspekt. Dies gilt besonders, wenn das Gerät in Wohn- oder Arbeitsumgebungen eingesetzt wird. In solchen Umgebungen kann Lärm ein störender Faktor sein.

Mit einer Geräuschemission von 70 dB bietet der ATIKA ALE 500 N folgende Vorteile in Bezug auf seine Geräuschentwicklung:

  1. Moderate Lautstärke: Eine Geräuschemission von 70 dB ist vergleichbar mit dem Geräuschpegel eines normalen Gesprächs. Dies bedeutet, dass der Bautrockner im Betrieb zwar hörbar, aber nicht übermäßig laut ist.
  2. Unauffälliger Betrieb: In Wohnräumen, Büros oder anderen ruhigen Umgebungen kann ein zu lautes Gerät störend wirken. Der ATIKA ALE 500 N ist so konzipiert, dass er seine Aufgabe effizient erfüllt, ohne zu laut zu sein.
  3. Komfort in der Nutzung: Ein leiserer Betrieb sorgt für mehr Komfort bei der Nutzung, besonders in Umgebungen, in denen Menschen sich über längere Zeiträume aufhalten, wie in Wohnräumen oder Büros.
  4. Geeignet für den Dauerbetrieb: Aufgrund seiner moderaten Lautstärke eignet sich der ATIKA ALE 500 N auch für den Dauerbetrieb, ohne dass der Geräuschpegel als störend empfunden wird.
  5. Flexibilität in der Platzierung: Da der Bautrockner relativ leise ist, bietet er mehr Flexibilität in Bezug auf die Platzierung. Er kann auch in Bereichen eingesetzt werden, in denen ein lautes Gerät unangebracht wäre.
  6. Verbesserung der Arbeitsumgebung: In Büros oder Gewerberäumen, wo Lärm die Konzentration und Produktivität beeinträchtigen kann, ist ein leiser Bautrockner wie der ATIKA ALE 500 N eine gute Wahl.

Insgesamt bietet der ATIKA ALE 500 N mit einer Geräuschemission von 70 dB einen ausgewogenen Kompromiss. Er vereint effiziente Entfeuchtungsleistung mit einem angenehm leisen Betrieb. Dies macht ihn für eine Vielzahl von Einsatzbereichen geeignet.

Stromverbrauch

Die Energieeffizienz des ATIKA ALE 500 N Bautrockners

Die Energieeffizienz des ATIKA ALE 500 N Bautrockners ist ein wesentliches Merkmal, das ihn sowohl für private als auch für gewerbliche Nutzer attraktiv macht. Mit einer Leistungsaufnahme von 900 Watt bietet der Bautrockner eine Kombination aus Sparsamkeit und Leistungsstärke:

  1. Optimiertes Verhältnis von Energieverbrauch zu Leistung: Der ATIKA ALE 500 N ist so gestaltet, dass er eine hohe Entfeuchtungsleistung bietet. Gleichzeitig minimiert er den Energieverbrauch. Dies ist besonders in Zeiten steigender Energiekosten wichtig.
  2. Kosteneffizienz im Betrieb: Die Energieeffizienz des Geräts macht es zu einer kostengünstigen Option für den Dauerbetrieb. Dies gilt sowohl für Wohnräume als auch für Baustellen und Gewerberäume.
  3. Umweltfreundlichkeit: Ein geringerer Energieverbrauch bedeutet nicht nur niedrigere Betriebskosten, sondern auch eine reduzierte Umweltbelastung. Dies ist ein wichtiger Aspekt für umweltbewusste Nutzer und Unternehmen.
  4. Leistungsstarke Entfeuchtung: Trotz seiner Energieeffizienz bietet der ATIKA ALE 500 N eine beeindruckende Entfeuchtungsleistung von bis zu 50 Litern pro Tag, was ihn für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet macht.
  5. Geeignet für große Räume: Mit seiner Fähigkeit, Räume bis zu 70 m² effektiv zu entfeuchten, ist der Bautrockner ideal für größere Räume, ohne dabei einen hohen Energieverbrauch zu verursachen.
  6. Langfristige Wirtschaftlichkeit: Die Investition in einen energieeffizienten Bautrockner wie den ATIKA ALE 500 N kann langfristig zu erheblichen Einsparungen bei den Energiekosten führen.
  7. Vielseitigkeit in der Anwendung: Die Kombination aus Energieeffizienz und Leistungsstärke macht den Bautrockner zu einer vielseitigen Lösung für unterschiedliche Feuchtigkeitsprobleme, von der Trocknung nach Wasserschäden bis hin zur regulären Luftfeuchtigkeitskontrolle.

Insgesamt ist der ATIKA ALE 500 N eine ausgezeichnete Wahl für Nutzer, die einen energieeffizienten, leistungsstarken und dabei kosteneffektiven Bautrockner suchen.

7. Design und Farbe: Ein Blickfang in jedem Raum In einem ansprechenden Orange-Schwarz-Design ist der ATIKA ALE 500 N nicht nur funktional, sondern auch optisch ein Highlight.

Gewicht und Mobilität: Einfach zu bewegen

Das Gewicht und die Mobilität des ATIKA ALE 500 N Bautrockners sind wichtige Faktoren, die seine Benutzerfreundlichkeit und Einsatzflexibilität beeinflussen. Mit einem Gewicht von 30 kg und praktischen Mobilitätsmerkmalen bietet der Bautrockner folgende Vorteile:

Tragbarkeit: Trotz seines relativ robusten Designs ist der ATIKA ALE 500 N mit einem Gewicht von 30 kg noch gut handhabbar. Dies erleichtert den Transport des Geräts zwischen verschiedenen Einsatzorten.

Laufrollen für leichten Transport: Die integrierten Laufrollen ermöglichen es, den Bautrockner mühelos zu bewegen. Dies ist besonders nützlich in großen Räumen oder auf Baustellen, wo das Gerät häufig umpositioniert werden muss.

Tragegriff für einfaches Heben: Der praktische Tragegriff erleichtert das Anheben und Manövrieren des Geräts, was besonders beim Transport über Treppen oder in Fahrzeuge von Vorteil ist.

Flexibilität in der Platzierung: Die Kombination aus kompakter Bauweise und Mobilitätsmerkmalen ermöglicht eine flexible Platzierung des Bautrockners, was in unterschiedlichen Umgebungen wie Wohnräumen, Büros, Lagerräumen oder Baustellen von Nutzen ist.

Einfache Lagerung: Das kompakte Design und das angemessene Gewicht erleichtern auch die Lagerung des Geräts, wenn es nicht in Gebrauch ist.

Robustheit und Stabilität: Trotz seiner Mobilität ist der ATIKA ALE 500 N robust genug, um den Anforderungen verschiedener Einsatzorte, einschließlich rauer Baustellenbedingungen, standzuhalten.

Einsatzbereitschaft: Die einfache Beweglichkeit des Geräts sorgt dafür, dass es schnell und ohne großen Aufwand dort eingesetzt werden kann, wo es gerade benötigt wird.

Insgesamt bietet der ATIKA ALE 500 N eine gute Balance zwischen einem tragbaren Gewicht und der notwendigen Mobilität, um ihn in einer Vielzahl von Umgebungen effektiv und benutzerfreundlich einzusetzen.

Tankkapazität: Lang anhaltende Leistung

Die Tankkapazität des ATIKA ALE 500 N Bautrockners spielt eine entscheidende Rolle bei seiner Effizienz und Benutzerfreundlichkeit. Mit einem Tankinhalt von 5,8 Litern bietet der Bautrockner folgende Vorteile:

Lang anhaltender Betrieb: Eine Tankkapazität von 5,8 Litern ermöglicht einen längeren Betrieb des Geräts, ohne dass der Tank häufig geleert werden muss. Dies ist besonders vorteilhaft bei intensiver Nutzung oder in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit.

Effiziente Feuchtigkeitskontrolle: Dank der großzügigen Tankkapazität kann der ATIKA ALE 500 N effektiv große Mengen an Feuchtigkeit aufnehmen, was ihn ideal für Räume mit hohem Feuchtigkeitsaufkommen macht.

Benutzerfreundlichkeit: Die größere Tankkapazität reduziert die Häufigkeit, mit der der Tank geleert werden muss, was die Benutzerfreundlichkeit erhöht und Zeit spart, besonders in gewerblichen oder industriellen Einstellungen.

Vielseitigkeit in der Anwendung: Die Fähigkeit des Bautrockners, größere Mengen an Feuchtigkeit zu bewältigen, macht ihn vielseitig einsetzbar. Er eignet sich für die Trocknung nach Wasserschäden sowie für die reguläre Luftfeuchtigkeitskontrolle in großen Räumen.

Eignung für unbeaufsichtigten Betrieb: Die größere Tankkapazität des Geräts ermöglicht es ihm, über längere Zeiträume ohne ständige Überwachung zu arbeiten. Dies ist besonders nützlich, wenn der Bautrockner über Nacht oder in wenig frequentierten Räumen eingesetzt wird.

Praktische Wartung: Obwohl der Tank eine größere Kapazität hat, bleibt die Wartung und das Entleeren des Tanks einfach und unkompliziert.

Kontinuierliche Leistung: Die Kombination aus hoher Entfeuchtungsleistung und großem Tankvolumen sorgt dafür, dass der ATIKA ALE 500 N kontinuierlich und effizient arbeitet, um ein optimales Raumklima zu gewährleisten.

Insgesamt bietet der ATIKA ALE 500 N mit seiner Tankkapazität von 5,8 Litern eine lang anhaltende, effiziente Leistung, die ihn für eine Vielzahl von Anwendungen, von privaten Haushalten bis hin zu gewerblichen und industriellen Einstellungen, geeignet macht.

Entfeuchtungsleistung: Effektiv gegen Feuchtigkeit

Mit einer Entfeuchtungsleistung von 50 Litern pro Tag bekämpft der Bautrockner effektiv Feuchtigkeit und verbessert das Raumklima spürbar.

Die Entfeuchtungsleistung des ATIKA ALE 500 N Bautrockners ist ein zentrales Merkmal, das seine Effektivität in verschiedenen Umgebungen bestimmt. Mit einer beeindruckenden Entfeuchtungsleistung von bis zu 50 Litern pro Tag bietet der Bautrockner folgende Vorteile

Luftleistung: Für eine optimale Luftzirkulation

Eine Luftleistung von 350 m³/h garantiert eine schnelle und gleichmäßige Verteilung der trockenen Luft im Raum.

Luftleistung für eine optimale Luftzirkulation

Die Luftleistung des ATIKA ALE 500 N Bautrockners ist ein entscheidender Faktor für seine Gesamteffektivität und trägt wesentlich zu einer optimalen Luftzirkulation in den behandelten Räumen bei. Mit einer Luftleistung von 350 m³/h bietet der Bautrockner folgende Vorteile:

  1. Effiziente Luftzirkulation: Eine Luftleistung von 350 m³/h bedeutet, dass der Bautrockner in der Lage ist, große Luftmengen zu bewegen. Dies sorgt für eine effiziente Zirkulation und hilft, die Luftfeuchtigkeit gleichmäßig im Raum zu verteilen und zu reduzieren.
  2. Schnelle Trocknung: Die hohe Luftleistung trägt dazu bei, Räume schneller zu trocknen, was besonders nach Wasserschäden oder in sehr feuchten Umgebungen wichtig ist.
  3. Verbesserung der Raumluftqualität: Durch die kontinuierliche Bewegung der Luft hilft der ATIKA ALE 500 N dabei, die Raumluftqualität zu verbessern, indem er feuchte, stagnierende Luft durch trockenere Luft ersetzt.
  4. Eignung für große Räume: Die hohe Luftleistung macht den Bautrockner ideal für den Einsatz in größeren Räumen oder Bereichen, in denen eine effektive Luftzirkulation erforderlich ist.
  5. Vielseitigkeit in der Anwendung: Ob in Wohnräumen, Büros, Lagerräumen oder auf Baustellen – die hohe Luftleistung des ATIKA ALE 500 N macht ihn vielseitig einsetzbar.
  6. Unterstützung der Entfeuchtungsleistung: Die starke Luftleistung unterstützt die Entfeuchtungsfunktion des Geräts, indem sie hilft, feuchte Luft schneller zu erfassen und zu trocknen.
  7. Gleichmäßige Verteilung der trockenen Luft: Der Bautrockner sorgt nicht nur für die Entfernung von Feuchtigkeit, sondern auch für eine gleichmäßige Verteilung der trockenen Luft im Raum, was zu einem angenehmeren Raumklima beiträgt.

Insgesamt ermöglicht die hohe Luftleistung des ATIKA ALE 500 N eine effiziente und schnelle Trocknung sowie eine verbesserte Luftqualität in verschiedenen Räumen und Umgebungen, was ihn zu einem wertvollen Werkzeug für die Feuchtigkeitskontrolle und Raumklimaverbesserung macht.

Bedienung und Wartung

Die Bedienung und Wartung des ATIKA ALE 500 N Bautrockners sind wichtige Aspekte, die die Benutzerfreundlichkeit und Langlebigkeit des Geräts beeinflussen. Der Bautrockner ist so konzipiert, dass er einfach zu bedienen und zu warten ist, was folgende Vorteile bietet:

  1. Intuitive Bedienung: Der ATIKA ALE 500 N verfügt über eine benutzerfreundliche Schnittstelle, die eine einfache und intuitive Bedienung ermöglicht. Dies erleichtert es den Nutzern, das Gerät effektiv zu bedienen, ohne sich in komplizierte Einstellungen vertiefen zu müssen.
  2. Elektronische Steuerung: Dank der elektronischen Steuerung können Nutzer die Betriebsmodi und Einstellungen des Bautrockners leicht anpassen, um eine optimale Entfeuchtungsleistung entsprechend den spezifischen Bedingungen des Raumes zu erreichen.
  3. Hygrostat für automatische Feuchtigkeitsregulierung: Der eingebaute Hygrostat ermöglicht eine automatische Regulierung der Luftfeuchtigkeit, wodurch der Bautrockner nur dann arbeitet, wenn es notwendig ist, was sowohl Energie spart als auch die Effizienz erhöht.
  4. Einfache Wartung: Der ATIKA ALE 500 N ist so konstruiert, dass er leicht zu warten ist. Das regelmäßige Entleeren des Wassertanks und die Reinigung des Luftfilters sind einfach durchzuführen und tragen zur Aufrechterhaltung der Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit des Geräts bei.
  5. Autoabschaltung bei vollem Tank: Die Autoabschaltungsfunktion sorgt für zusätzliche Sicherheit, indem sie das Gerät automatisch ausschaltet, wenn der Wassertank voll ist. Dies verhindert Überlaufen und mögliche Wasserschäden.
  6. Robuste Konstruktion für Langlebigkeit: Der Bautrockner ist robust gebaut, was eine lange Lebensdauer bei minimaler Wartung gewährleistet.
  7. Leicht zugängliche Komponenten: Für Wartungsarbeiten sind die Komponenten des Geräts leicht zugänglich, was die Durchführung von Servicearbeiten vereinfacht.
  8. Benutzerhandbuch für einfache Referenz: Ein umfassendes Benutzerhandbuch bietet klare Anweisungen für die Bedienung und Wartung des Geräts, was besonders für Erstbenutzer hilfreich ist.

Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanletung von Atika ale 500 n finden Sie hie

Insgesamt bietet der ATIKA ALE 500 N eine Kombination aus einfacher Bedienung und unkomplizierter Wartung, was ihn zu einer praktischen und zuverlässigen Lösung für die Feuchtigkeitskontrolle in verschiedenen Umgebungen macht. r

FAQs:

  1. Ist der ATIKA ALE 500 N für den Dauerbetrieb geeignet? Ja, dank seiner robusten Bauweise und der Autoabschaltung ist er auch für den Dauerbetrieb bestens geeignet.
  2. Kann der Bautrockner in Wohnräumen eingesetzt werden? Absolut, er ist ideal für Wohnräume, Keller, Garagen und mehr.
  3. Wie oft muss der Wassertank geleert werden? Dies hängt von der Luftfeuchtigkeit ab, aber dank des 5.8-Liter-Tanks sind längere Betriebszeiten ohne Leeren möglich.
  4. Ist der Bautrockner schwer zu bedienen? Nein, die Bedienung ist dank der elektronischen Steuerung und des Hygrostats sehr einfach.
  5. Wo kann ich den ATIKA ALE 500 N kaufen? Der Bautrockner ist online und in gut sortierten Fachgeschäften erhältlich.

Schlusswort und Aufruf zum Handeln: Warten Sie nicht länger, um Ihr Zuhause oder Ihre Arbeitsstätte vor Feuchtigkeit und Schimmel zu schützen. Der ATIKA Bautrockner ALE 500 N ist die ideale Lösung für ein gesundes Raumklima. Bestellen Sie jetzt und erleben Sie den Unterschied!

ATIKA – Eine Marke, der man vertrauen kann ATIKA, eine Marke mit langjähriger Erfahrung, steht für Qualität und Zuverlässigkeit. Seit Juli 2014 auf dem Markt, hat sich der ATIKA Bautrockner ALE 500 N als ein Top-Produkt in seinem Segment etabliert.

Ähnliche Beiträge